Satellitengestützte Baustellenortung und Echtzeiterfassung

Jeder Mitarbeiter identifiziert sich bei Ankunft auf der Baustelle mit seiner Personalkarte und dem Fingerabdruck am Erfassungsgerät. Die Daten werden umgehend per Funk ins Unternehmen übertragen. Dort weiß man also jederzeit, welcher Mitarbeiter sich seit wann auf welcher Baustelle befindet. Bei Arbeitsende, Wechsel der Baustelle oder sonstigen Unterbrechungen wird das Gerät nochmals bedient.

Die Vorteile:
• durch Fingerprint auf der Karte kann nur der identifizierte Mitarbeiter buchen und nicht der Kollege (Datenschutz gewährleistet)
• Formulare und Stundenzettel sind damit überflüssig.
• Mitarbeiter können erst auf dem Auftrag buchen, wenn Sie auch vor Ort sind -> Absicherung durch GPS
• Durch bestes Funknetz Echtzeitübertragung zum Server
• Bereitstellung aller Daten für Lohnbuchhaltung, Kostenrechnung und Planung